Hier finden Sie mich:

Schweinauer Str. 41

Rückgebäude
90439 Nürnberg

U2 St. Leonhard

Kontakt

Heidi Drahota
0911 619412

0049 163 7430957

info@heidi-drahota.de

 

Ausstellungen

Schichtweise Sichtweisen Teil 2 bei Kunst und Wein

24. - 25. August 2019

im Presshaus der Familie Schuster

 

Oft liegt meine Inspiration in einem Fundstück, einem Wort, das ich lese oder in einem Satz, den ich höre, die meine Sichtweise auf die Dinge prägt, beeinflusst und verändert. Hier zeige ich Arbeiten geprägt von und durch den Wein.

Färbungen mit Trester vom Wein, Ecoprints mit Pflanzen aus den Weingärten Pernersdorf, Collagen mit Filz und Fotos aus der Region

 

Schichtweise Sichtweisen Teil 3

8. - 10. November 2019

Nadelwelt Friedrichshafen

 

Oft liegt meine Inspiration in einem Fundstück, einem Wort, das ich lese oder in einem Satz, den ich höre, die meine Sichtweise auf die Dinge prägt, beeinflusst und verändert. Ich sichte mein Material und schichte Fasern, Garne, Stoffe, Farben und Formen, aber auch Papiere oder Fundstücke, um meine eigene Sichtweise zum Ausdruck zu bringen. Der Betrachter kann an der Oberfläche bleiben oder Schicht für Schicht in die Tiefe meiner Arbeiten und Gedanken eindringen, die ich strukturiert, transparent oder auch dreidimensional umgesetzt habe. ‘Schwarz auf weiß‘ ist dabei der rote Faden in meinen Werken. Ich möchte zeigen, dass textiles Arbeiten nicht nur das Einfädeln einer Nadel, Zuschneiden, Nähen, Sticken oder Filzen ist. Lassen Sie sich entführen in meine textilen Perspektiven - schichtweise Sichtweisen.

Kurse

Projekte und Aktionen

GesprächsSTOFF

In der Präambel der 2030-Agenda sind folgende fünf Kernbotschaften benannt, welche die Ziele der 2030-Agenda in prägnanter und handlungsorientierter Weise zusammenfassen: 

People - Planet - Prosperity – Peace – Partnership

Die 2030-Agenda folgt dem Grundsatz, auch die Schwächsten und Verwundbarsten der Welt mitzunehmen "leave no one behind" - für Frauen in der EINEN WELT ist das Verantwortung.

Welches Thema ist Ihnen ein Gespräch wert?

Wir suchen zunächst in der Ausstellung unseren STOFF für ein Selbstgespräch.

Für Ihr Selbstgespräch in Stoff verwenden Sie mitgebrachte Stoffe, gerne mit Geschichte (die alte Hose, Hemd des Vaters, ein Taschentuch, …), Nadel und Faden, und Zeitungsausschnitte, Bilder, Fotokopien (keine Hochglanzpapiere).

Unsere persönlichen Selbstgespräche in Stoff, eine genähte Collage, wird der GesprächsStoff und die Brücke sein miteinander darüber ins Gespräch zu kommen.

29. Juni 2019, 11 bis 19 Uhr

Frauenmuseum Fürth Burgfarrnbach

Anmeldung erforderlich

 

Wer Geschenke sucht, die
individuell, einzigartig, witzig, weich, farbstark, ausgefallen, anders, klein oder groß und auch noch nachhaltig produziert sind, wäre bei mir richtig!

mittwochs von 18 - 21 Uhr geöffnet

nicht 05. - 19.06.

Und außerdem, Weihnachten steht immer vor der Tür!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Inhalt und Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Copyright für sämtliche Kunstwerke liegen bei ©Heidi Drahota. Die Vervielfältigung von Informationen, Dateien und insbesondere die Verwendung von Bildmaterial bedarf immer, sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, der vorherigen Zustimmung von Heidi Drahota. Die Inhalte der Website sind ausschließlich für informative Zwecke zu nutzen.