Hier finden Sie mich:

Schweinauer Str. 41

Rückgebäude
90439 Nürnberg

U2 St. Leonhard

Kontakt

Heidi Drahota
0911 619412

0049 163 7430957

info@heidi-drahota.de

 

Ausstellungen

Stitched Voices - textila berättelse om politisk våld och motstånd
Nie wieder! und Blutspur sind hier ausgestellt.

29th August 2018 - 21st April 2019

Fredens Hus, Uppsala, Sweden

Conflict textiles

 

Grenzgängerinnen

Heute hat das Thema „Grenzgängerinnen“ eine politische und gesellschaftskritische Dimension, deren Aktualität sich in unseren Arbeiten auch widerspiegelt.

Wir zeigen auf unterschiedliche Weise die Verknüpfung von verschiedenen Werkstoffen und  Verfahren. Traditionelle Textiltechniken wie Filzen, Klöppeln, Nähen, Spinnen, Stricken sind die Grundlagen unseres kreativen Tuns, aber auch Grenzüberschreitungen zu Fotografie oder textilfremden Materialien finden sich in unseren künstlerischen Ausdrucksformen.

Filzarbeiten von 4 Grenzgängerinnen 

Heidi Drahota, Anne Jansen

Johanna Spaethe, Ruth Zenger

im Textilmuseum Helmbrechts, Oberfranken

21.09. - 17.02.2019 

 

Torn from Home: Remembering the Holocaust

10th January bis 28th February 2019

Linen Hall Library, Belfast, Northern Ireland

Conflict textiles

 

Schichtweise Sichtweisen

5. - 7. April 2019

Prager Patchwork Meeting

 

3. - 5. Mai 2019

Nadelwelt Karlsruhe

Messe Karlsruhe, Halle 1
Messeallee 1, D-76287 Rheinstetten

 

Oft liegt meine Inspiration in einem Fundstück, einem Wort, das ich lese oder in einem Satz, den ich höre, die meine Sichtweise auf die Dinge prägt, beeinflusst und verändert. Ich sichte mein Material und schichte Fasern, Garne, Stoffe, Farben und Formen, aber auch Papiere oder Fundstücke, um meine eigene Sichtweise zum Ausdruck zu bringen. Der Betrachter kann an der Oberfläche bleiben oder Schicht für Schicht in die Tiefe meiner Arbeiten und Gedanken eindringen, die ich strukturiert, transparent oder auch dreidimensional umgesetzt habe. ‘Schwarz auf weiß‘ sollte dabei der rote Faden in meinen Werken sein. Ich möchte zeigen, dass textiles Arbeiten nicht nur das Einfädeln einer Nadel, Zuschneiden, Nähen, Sticken oder Filzen ist. Lassen Sie sich entführen in meine textilen Perspektiven - schichtweise Sichtweisen.

Projekte

Aktionen

Finissage Grenzgängerinnen

17. Februar von 10 bis 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Im Museumscafe können Sie bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen die Ausstellung und die Kurse Revue passieren lassen und sich mit Gleichgesinnten austauschen.

 

Von 11.30 bis 16.00 Uhr bieten Heidi Drahota, Johanna Spaethe und Ruth Zenger  Filzkurse an, die auch für Anfänger geeignet sind. Zusammen mit den Künstlerinnen ergeben sich die Möglichkeiten neue Kenntnisse zu erwerben oder alte zu vertiefen und durch Fragen und Antworten sein Wissen über die Filzkunst zu erweitern.

„Kleine Kostbarkeiten“ mit Ruth Zenger

13 bis 15 Uhr - 12,00 € incl. Materialverbrauch. Blüten zaubern Frühlingsstimmung oder kleine Steine, Muscheln, Schneckenhäuser (bitte mitbringen) werden umfilzt.

Einen garantiert kalorienfreien Genuss verspricht Heidi Drahota, wenn Sie mit Ihnen  „Pralinen“ filzt. 11.30 bis 13.00 Uhr - 10,00 € incl. Material.

„Eiszeit“ lautet der Kurs mit Johanna Spaethe.  Inspiriert durch Fotografien entsteht eine Fläche.  13.00 bis 16.00 Uhr - 18€ inkl. Material.

Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht.

 

E-Mail: info@textilmuseum.de oder telefonisch: 09252-92430 oder 09267-1772
Oberfränkisches Textilmuseum Helmbrechts
Münchberger Str. 17
95233 Helmbrechts

---

Wer Geschenke sucht, die
individuell, einzigartig, witzig, weich, farbstark, ausgefallen, anders, klein oder groß und auch noch nachhaltig produziert sind, wäre bei mir richtig!

mittwochs von 18 - 21 Uhr geöffnet

Und außerdem, Weihnachten steht immer vor der Tür!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Inhalt und Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Copyright für sämtliche Kunstwerke liegen bei ©Heidi Drahota. Die Vervielfältigung von Informationen, Dateien und insbesondere die Verwendung von Bildmaterial bedarf immer, sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, der vorherigen Zustimmung von Heidi Drahota. Die Inhalte der Website sind ausschließlich für informative Zwecke zu nutzen.